Hilfreiche Tipps für Ihren Umzug

Wenn Sie einen Umzug planen, gibt es immens viel zu bedenken und zu klären. Es gilt nicht nur, sich innerhalb einer bestimmten Frist an der neuen Adresse anzumelden und die Ausweispapiere erneuern zu lassen. Darüber hinaus müssen auch die Krankenkasse, sämtliche Versicherungsunternehmen und die Hausbank von der Änderung der Anschrift unterrichtet werden. Haben Sie denn zum Beispiel schon gewusst, dass Sie Ihren Umzug absetzen können und auf diese Weise einiges an zu entrichtenden Steuern einsparen können? Darüber hinaus sollten Sie auch daran denken, Ihre Kinder rechtzeitig im neuen Kindergarten oder an der neuen Schule anzumelden. Sehen Sie sich doch gleich unsere Umzugs Tipps und Tricks an, die wir in einer umfangreichen Umzugscheckliste für Sie zusammen getragen haben! Sie sollen Ihnen als eine weitere hilfreiche Unterstützung zu Ihrem geplanten Vorhaben dienen.

Zum Download :  Umzugs-Checkliste

Auch in Hinsicht auf die entstehenden Umzugskosten können wir uns sicher einig werden. Nehmen Sie doch gleich Kontakt mit uns auf. Damit wir mit Ihnen direkt einen Termin vereinbaren, um bei einem persönlichen Besuch den Aufwand für unser Umzugsunternehmen abzuklären. Bereits kurz danach werden Sie einen unverbindlichen Kostenvoranschlag von uns erhalten. Wir freuen uns schon jetzt darauf, wenn wir auch Ihnen behilflich sind und Sie wie alle unsere anderen Kunden zufrieden stellen dürfen!

 

Hier gibs noch weitere nützliche Umzugs – Tipps in der Umzugs Infothek